· 

Kürbis-Kuchen mit Schneehäubchen


Hier kommt das Rezept für den leckeren und saftigen Kürbis-Kuchen. So einfach kann eine nährstoffhaltige Variante für Kuchen sein. Wie immer zuckerfrei und nur beste Zutaten.

 

Rezept: ( Werbung/ Markennennung)

 

  • 250g Kürbisspüree (Hokkaido)
  • 5g Backpulver
  • 30g Instant Oats (Haferflocken fein gemahlen)
  • 50g Kokosmehl
  • 40g Egg Protein Vanille ( hier geht es zum Produkt- Evope Nutrition spare mit DOREEN10)
  • 80-100g Xucker light
  • Spekulatius-Gewürz
  • ca 50 ml Mandelmilch ungesüßt ( Teig sollte eine homogene Masse ergeben)

Alle Zutaten vermengen und in eine Kastenform ( 21iger) geben. Ist deine Form größer, verringert sich die Backzeit. Bei 175 Grad O/U-Hitze ca 15 min backen und aus dem Ofen nehmen . In der Zeit 1 Eiklar steif schlagen und ca 15 g Xucker Light unterheben. Die Schneemasse über den Kuchen geben und weitere ca 10-15 min im Ofen lassen. Evtl. mit Backpapier abdecken, damit das Häubchen nicht verbrennt. Bitte selbst entscheiden, da jeder Ofen anders backt ;-)

Bei der Stäbchenprobe sollte auf jeden Fall noch Teig daran kleben. Es soll ja saftig sein.

Wenn ihr andere Zutaten oder Mengen nehmt, garantiere ich nicht für das gleiche Ergebnis!!!